Nutzfläche:

57.669,00 m2

Lift:

Nein

Bezugsfertig:

nach Vereinbarung

Kaufpreis: 

Preis auf Anfrage

HWB:

in Ausarbeitung

Beschreibung

Die zum Kauf angebotene Industrieliegenschaft befindet sich im Südwesten der Stadt Mosonmagyarovar, ca. 14 km von der österreichischen Staatsgrenze entfernt. Der frühere Produktionsstandort zeichnet sich durch die Nähe zu den Autobahnen M1 / A4 (Budapest-Wien) sowie zur M15 Richtung Bratislava aus. Am Gelände befinden sich umfangreiche Gleisanlagen, diese sind mit einem Anschlussgleis zum Bahnhof in Mosonmagyarovar direkt mit der Hauptbahntrasse Wien - Budapest verbunden. Eine neue Erschliessungsstrasse mit direkter Verbindung zur M1 ist in Planung und verbindet zukünftig das Grundstück ortsdurchgangsfrei mit der Autobahn.

Die Liegenschaft ist zur Zeit kurzfristig vermietet und kann bestandsfrei übergeben werden.

Ausstattung

Die gesamte Liegenschaft umfasst ca. 58.000 m² Grundstücksfläche, davon sind ca. 40.000 m² befestigt bzw. mit mehreren Gebäuden überbaut. 18.000 m² sind Grünflächen bzw. Gleisabstandsflächen.

Die derzeitige Bebauung umfasst im wesentlichen folgende Einheiten:
- Bürokomplex mit ca. 500 m² einschl. Mitarbeiterwohnungen
- Produktionshalle mit Nebengebäuden und Silo, ca. 1.100 m²
- Lager- / Produktionskomplex, ca. 5.200 m², teilweise regaliert
- überdachtes Freilager, ca. 1.100 m²

phone icon +43 664 511 62 20 mail icon w.vonpoellnitz@otto.at

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Sie sind in den besten Händen:

Wolfgang von Poellnitz

Ihre Nachricht

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!