Wohnprojekt „Gardens & Green“ in Lanzenkirchen setzt neue Standards: Seezugang, Golfplatz, Berge

Gardens & Green in Lanzenkirchen

Wohnprojekt „Gardens & Green“ in Lanzenkirchen setzt neue Standards: Seezugang, Golfplatz, Berge

Zwei Villen und drei Bungalows stehen noch zum Verkauf – OTTO Immobilien vermarktet exklusiv

Text: Katharina Scheidl-Aziz // Fotos & Visualisierungen: Golf Village GmbH

Luxuriös wohnen, wo andere Urlaub machen - Mit „Gardens & Green“ entsteht in der niederösterreichischen Thermengemeinde Lanzenkirchen unweit von Wiener Neustadt und nur 36 Minuten von Wien derzeit ein außergewöhnliches Wohnprojekt.  Am neuen 18-Loch-Premium-Kurs des Golf Clubs Linsberg stehen noch zwei Villen und drei Bungalows mit privatem Seezugang und unverbautem Blick bis zu den malerischen Voralpen zum Verkauf. Mit der Vermarktung wurde OTTO Immobilien exklusiv beauftragt.
 

Gardens & Green in Lanzenkirchen

Die stylischen Bungalows und Villen mit Wohnnutzflächen zwischen 108 m² und 187 m² sorgen mit großzügigen Fenstern für helle Räume und unvergleichliche Blicke in die Natur, die Ausstattung besticht durch Hochwertigkeit, Modernität und Natürlichkeit. Das architektonische Konzept von „Gardens & Green“ zielt bewusst auf neue Trends und Bedürfnisse ab, die sich aus der corona-bedingten Co-Isolation vieler Menschen ergeben hat. So möchte Projektentwickler Sleven Invest mit einer Piazza als Treffpunkt in der Anlage die interne Kommunikation und damit neue Formen des Gemeinschaftslebens fördern. „Uns war es wichtig ein Wohnprojekt zu entwickeln, das den Menschen in den Mittelpunkt stellt, die Verbundenheit mit der Natur stärkt und Erholung fördert. Man ist schnell in der Stadt, hat aber trotzdem eine absolute Lebensqualität inmitten von Bergen, Seen und Golfplatz“, freut sich Saman Darabi, Geschäftsführer von Sleven Invest. „Beziehungen sind für viele Menschen, die sich lange Zeit unverbunden und getrennt von ihrer Nachbarschaft fühlten, jetzt wichtiger denn je“, betont „Gardens & Green“-Projektmitarbeiterin Isabell Darabi.

Gardens & Green in Lanzenkirchen

Der ausführende Architekt, Alexander Diem, verfolgt mit „Gardens & Green“ den Biophilic Design Ansatz und sieht „das Projekt als Gesamtkonzept des Wohlbefindens, das neben der Formensprache  auf eine möglichst enge Verbindung mit der Natur setzt.“
 

Schauen Sie sich diese wunderbaren Villen & Bungalows in Lanzenkirchen an: