Büroflächen verkaufen mit OTTO

Unser Ziel ist Ihr Büro zu verkaufen – und Sie dabei bestmöglich zu beraten.
Wir analysieren die Gegebenheiten, beraten Sie und begleiten Sie bei allen Schritten bis zurm erfolgreichen Verkauf Ihrer Büroräume. Und darüber hinaus.
Auf Basis unserer Analyse bekommen Sie eine fundierte Einschätzung für die bestmögliche spätere Nutzung. Darauf aufbauend legen wir Ziele, Strategie und Vorgehensweise fest – und starten mit der Vermarktung.

Der beste Weg zum Büroverkauf

Analysieren und Beraten

Um Sie als Vermieter, Verkäufer oder Projektentwickler ideal zu beraten, schaffen wir zunächst eine fundierte Analyse als Grundlage.
Wir sichten alle relevanten Unterlagen, führen Begehungen durch und sprechen mit Ihnen als Eigentümer oder Eigentümer-Vertreter.
Was sind Ihre Ziele? Welche Rahmenbedingungen erwarten Sie sich?
 
Wir bieten Ihnen Analysen in drei Dimensionen:

  • Standort

  • Objekt

  • Markt

Wir beleuchten dabei folgende Aspekte:


Aspekte zum Standort
Sowohl die Struktur, als auch die Gegebenheiten des Mikrostandortes wirken sich auf die bestmögliche Nutzung der Liegenschaft aus.
Wie ist das Image der Lage? Wie sind die Emissionen? Gibt es eine Nähe zu Erholungszonen?
Solche qualitativen Standortfaktoren spielen eine wesentliche Rolle.

Aspekte zum Objekt
Wie kann Ihr Büro-Objekt erreicht werden? Wie wirkt der Eingangs-Bereich? Und die Architektur, innen wie außen?
Sind Grünzonen vorhanden? Und kann man an den vorhandenen Gegebenheiten schon im Vorfeld etwas optimieren?
Denn das könnte die Vermarktungsdauer erheblich verkürzen und somit Ihre Rentabilität steigern.

Aspekte zum Markt
Welche Miet- und Verkaufspreise sind aktuell zu erzielen? Wie sind die derzeit nachgefragten Ausstattungsstandards?
Je besser wir das Umfeld einschätzen, umso sicherer können wir aus Ihrer Immobilie ein marktkonformes Produkt schaffen.

Neben intensiven Gesprächen zu diesen Aspekten können Sie zwischen unseren drei unterschiedlichen Analyse-Tiefen wählen:



Analysetiefen.png

 

Desktop-Einschätzung
Die Markteinschätzung erfolgt kurzfristig, ohne Besichtigung des zu bewertenden Objekts vor Ort.
Sie bekommen folgende eigens erstellte Dokumente per E-Mail:

  •  Kurzeinschätzung der Objektqualität

  •  marktkonformer, erzielbarer Miet- bzw. Kaufpreis

  •  Empfehlung


Kurz-Feasibility
Mit dieser Studie erhalten Sie eine qualitative Kurz-Einschätzung Ihres Projektes.
Dabei inkludieren wir die aus Marktsicht gegebenen Vor- und Nachteile:

  •  Zusammenfassung des Projekts

  •  Vor- und Nachteile

  •  marktkonforme, erzielbare Miet- bzw. Kaufpreise

  •  Empfehlung


Detail-Feasibility
In dieser Einschätzung untersuchen wir sämtliche Nutzungsmöglichkeiten einer Liegenschaft.
Ausgehend von einer marktüblichen Ausstattung errechnen wir auch eine Rendite auf ein getätigtes Investment:

  •  Grundlagen

  •  Lage/Infrastruktur

  •  Beschreibung der Liegenschaft

  •  Potenzialanalyse des Projekts (Vermietung in der aktuellen Nutzung, als Hotel, als Büro, als Wohnung etc.)

  •  Gegenüberstellung der möglichen Nutzungsarten


Wir werten die Analysen aus und fügen sie zusammen: Wir berücksichtigen die Standort-, Objekt- und Markt-Vorgaben
und geben Ihnen ein Bild für die bestmögliche Nutzung Ihres Objektes. Abgeleitet aus diesem „Best Use“-Ansatz legen wir die weiteren Schritte fest.

Der "Best Use"
In diesem Prozess entwickeln wir für ein bestehendes Gebäude oder ein Projekt an einem gegebenen Standort, in einem gegebenen Marktumfeld  jenes Produkt, das die von Ihnen als Eigentümer geforderten Ziele am besten erreichen lässt.
Dabei werden z.B. Ausstattungsqualitäten und Sanierungsumfang, Grundrissformen und Größen der Einheiten festgelegt.

In Kombination mit unseren Analysen können wir eine weitere Entscheidungshilfe erstellen:
Die sogenannte „Verwertungsmatrix“ zeigt die erzielbaren Preise unter verschiedenen Ausstattungsqualitäten und Vertragslaufzeiten.
In dieser Matrix sind nur jene Varianten dargestellt, die sich am Markt auch tatsächlich realisieren lassen.

Vermarkten

Die schönsten und teuersten Marketing-Maßnahmen für Ihre Immobilie bringen keinen Erfolg, wenn die strategischen Grundlagen nicht klar definiert sind.
Deshalb nehmen wir uns zunächst die grundlegenden Fragen vor: Wie sieht Ihr Produkt aus? Was bietet es, und zu welchem Preis?
Wie definiert sich die Zielgruppe? Und dann erst: Wie schauen die konkreten Vermarktungs-Maßnahmen aus?


Vermarkten.png

Als ersten Schritt halten wir, basierend auf unseren Analysen, unsere Einschätzungen fest und erstellen für Ihr Objekt eine vollständige Marketingstrategie.

Elemente der Marketing-Strategie

Wir erstellen für Sie: 

  • Marktüberblick Wien

  •  Marktüberblick relevanter Submarkt

  •  Standorteinschätzung

  •  Objekteinschätzung

  •  Strategische Grundüberlegungen

  •  Empfehlung Best-Use

  •  Vermarktungsstrategie

  •  Vermarktung/Bewerbung

  •  Vermarktungskonditionen

  •  Meilensteinplanung


Im Anschluss beschäftigen wir uns eingehend mit den Zielgruppen:
Die potenziellen Kundengruppen genau einzugrenzen und das Produkt bestmöglich auf sie abzustimmen,ist die Basis des Erfolgs.

Danach leiten wir aus der Marketing-Strategie die konkreten Maßnahmen für das Vermarkten ab.
Mit diesen Maßnahmen sprechen wir gezielt die gewählten Zielgruppen über die jeweils adäquaten Kanäle mit den abgestimmten Unterlagen an.

Elemente der Marketing-Maßnahmen

Wir erstellen für Sie: 

  • Branding/Design

  •  Foldergestaltung (Fotos/Renderings/etc.)

  •  Inserate (Online/Print)

  •  Mediapläne

  •  Vor-Ort-Bewerbung

  •  Give-aways

  •  Social Media

  •  Events mit eventueller Einbindung von Drittmaklern

  •  PR-Maßnahmen

  •  Exklusive Direktvermarktung (diskrete Direktansprache von ausgewählten Kunden)


Auch die Umsetzung der abgestimmten Aktivitäten ist bei uns in guten Händen: Unsere hauseigenen Marketing-Spezialisten sind Profis im Vermarkten von Immobilien und haben alle notwendigen Kontakte und Tools zur Verfügung, um Ihre Immobilie auf den Erfolgsweg zu bringen.

Begleiten

Wir übernehmen den gesamten Vermietungs- oder Verkaufsprozess für Sie – von der aktiven Akquise potenzieller Interessenten bis hin zur entsprechenden Abwicklung. Natürlich kümmern wir uns auch um die Koordination von Drittmaklern bzw. sonstigen wichtigen Meinungsbildnern.

Bei mittel- oder langfristigen Projekten stellen wir durch unser strukturiertes Projekt-Monitoring sicher, dass wir auch zeitgerecht auf geänderte Markterfordernisse eingehen können. Wir beraten Sie zu möglichen notwendigen Adaptierungen der Strategie und kümmern uns um eine zeitnahe Umsetzung. Fallweise erfordern auch technische oder planerische Vorgaben (behördlich, funktionell oder architektonisch) eine Veränderung des geplanten Projekts. Wir unterstützen Sie und arbeiten gemeinsam mit Ihnen einen Kompromiss aus. Damit gewährleisten wir weiterhin eine marktkonforme Gestaltung.

Wie der Fortschritt unserer Aktivitäten aussieht, erfahren Sie in unseren regelmäßigen, strukturierten Berichten. Damit sind Sie jederzeit optimal über die Vermarktung informiert. Unsere Reports erhalten Sie, je nach Wunsch, in drei Ausführungen: Standard, Standard Plus oder Premium.


Begleiten.png


Inhalte des Standard-Reports
Unser Standard-Report stellt Ihnen auf Abfrage in einer kompakten Form alle wesentlichen Aktivitäten und Informationen zur Verfügung.
Dieses Service ist selbstverständlich in allen unseren Aufträgen inkludiert. 

  • Neuakquise Mietinteressenten

  •  Status aktuelle Interessenten

  •  Absagen und sonstiges


Inhalte des Standard-Plus-Reports
Bei „Standard Plus“ stellen wir die Standard-Inhalte unserer Reports ausführlicher dar, beispielweise durch protokollierte Kundenkommunikation.
Zusätzlich verfolgen wir wesentliche Konkurrenzobjekte und die jeweiligen Aktivitäten (Benchmarking) und inkludieren generelle Marktinformationen.
Das Standard Plus-Reporting übermitteln wir Ihnen in vereinbarten, regelmäßigen Abständen. 

  • Detaillierte Darstellung des Vermarktungs-Standes

  •  Beobachtung Konkurrenz

  •  Marktsituation


Inhalte des Premium-Reports
Aufbauend auf dem Standard Plus-Report dokumentieren wir für Sie noch ausführlicher den Status der Vermarktung.
Zusätzlich fügen wir Ihnen ein Termin-Monitoring für Marketingaktivitäten, eine Aufstellung potenzieller Mieter und eine Liste mit marktrelevanten Mietvertragsabschlüssen hinzu.

Auf Ihren Wunsch können wir unser Premium-Reporting individuell um weitere Module erweitern, zum Beispiel um Kostenaufstellungen
für Marketing und Adaptierungen.

phone icon +43 1 512 77 77 - 348 phone icon +43 664 854 91 93 mail icon s.scheffler@otto.at

Ich berate Sie gerne bei Ihrer Suche.

Sie sind in den besten Händen:

Steven Bill Scheffler

contact picture