Wohnfläche:

300,00 m2

Zimmer:

5

Lift:

Nein

Stellplätze:

Ja

Badezimmer:

3

WCs:

4

Balkon:

Ja

Terrasse:

Ja

Kellerabteil:

Nein

Barrierefrei:

Nein

Bezugsfertig:

kurzfristig

Moebliert:

Küche

Kaufpreis: 

€ 3.600.000,00

Provision: 

3% des Kaufpreises zzgl. 20% USt.

HWB:

123,50

Beschreibung

FAMILIENVILLA mit idyllischem NATURPOOL

Die ursprünglich Anfang des 20. Jahrhunderts errichtete Villa wurde 2002/2003 renoviert und um einen modernen Stahl/Glas Kubus erweitert. Der von Architekt Georg Driendl geplante Zubau mit einer Dimension von 8 x 8 x 8 m, von ihm "Solar Box" genannt, gibt dem Haus neben interessantem Design viel Licht und Transparenz und holt die Natur in den Wohnbereich. Von der Straße völlig uneingesehen genießt man die südseitige Terrasse und den Blick in den Garten.

Im Erdgeschoß dominiert der großzügige Wohnsalon mit Luftraum und raumhohen Verglasungen zur Terrasse und einem gemütlichen Patio mit haushohem Bambus . Die Küche mit Geräten von Gaggenau ist durch eine Holzwand vom Wohnbereich getrennt und kann geöffnet werden.

Die noch originale Holzstiege führt ins Obergeschoß, wo sich neben zwei Zimmern und einem Bad im alten Teil des Hauses im Zubau ein großer Bereich mit Schiebeschränken, Duschbad und Schlafzimmer mit Balkon zum Garten befinden.

Im Dachgeschoß steht ein weiteres Schlafzimmer mit einem Duschbad/WC und einer kleinen Kitchenette zur Verfügung. Die von hier begehbare Terrasse eignet sich perfekt zum Genießen der Frühlings- und Herbstsonne.

Im Kellergeschoß befinden sich eine kleine Einliegerwohnung mit Küche, Sauna, Dusche, Heizraum, Wirtschaftsraum mit Waschmaschine und Trockner sowie ein Weinkeller. Die ehemalige Garage wurde zur Werkstatt umfunktioniert, geparkt wird unter dem Carport.

Jedes Geschoß verfügt über eine Toilette, insgesamt vier.

Der ca. 1.200 m² große Garten in Hanglage mit Altbaumbestand ist ein Paradies für Kinder. Am oberen Ende des Grundstücks mit Gartenhaus und Sitzplatz lässt es sich am idyllischen Naturpool mit ca. 10 x 4 m entspannen.

Ausstattung

Das Haus verfügt über eine Gaszentralheizung mit Radiatoren. Im Zubau teilweise elektrisch bedienbare Jalousien, Lüftungsklappen.
Das Dach wurde von den Eigentümern im Zuge des Um- und Zubaus gehoben und die originalen Ziegel auf der Terrasse vor dem Wohnbereich verlegt.

Lage

Die Kaasgrabengasse zählt zu den beliebtesten Lagen des 19. Bezirks. Zwischen Sievering und Grinzing wohnt man hier mit guter öffentlicher Anbindung durch die Straßenbahnlinie 38, idealen Einkaufsmöglichkeiten in der Obkirchergasse/Sonnbergmarkt bzw. in Grinzing und in unmittelbarer Nähe zu den besten Heurigen.

phone icon +43 1 512 77 77 323 mail icon m.orisich@otto.at

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Sie sind in den besten Händen:

Michaela Orisich

contact picture

Ihre Nachricht

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!