Sie befinden sich hier:

Altbauwohnung mit Balkon und Veranda

Eckdaten:
  • Objekt Nr.: 10/10475
  • Wohnfläche: ca. 104 m²
  • Zimmer: 3
  • Badezimmer: 1
  • Toiletten: 1
  • Balkon: 2 (ca. 17 m²)
  • Lift: ja
  • Baujahr: ca. 1903
  • Stock: 1
  • Zustand: Sehr Gut
  • Heizung: Gasetagenheizung
  • Beziehbar ab: sofort

Preise:
  • Kaufpreis: € 760.000,00
  • Provision: 3 % vom Kaufpreis zzgl. USt.

Adresse:
  • PLZ.: 1180
  • Ort: Wien
Beschreibung:

Lage:
Einige Schritte vom Aumann Platz entfernt, bereits im Cottage Viertel, liegt diese wunderschöne Wohnung, im 1. Stock eines Altbaus.
Am Aumannplatz findet man die Straßenbahnlinien 40 und 41, auf der Währingerstraße findet man auseichend Geschäfte für den täglichen Einkauf und mehr.
Der Türkenschanzpark ist in 5 Minuten zu Fuß zu erreichen, somit kann man die sonnigen Stunden mit Kindern oder mit einem Sportprogramm gut nutzen.
Mehrere Kindergärten, sowie einige gute Gymnasien und Volksschulen, liegen in unmittelbarer Umgebung zur Wohnung.

Größe:
Die Wohnung besteht aus 112m² Wohnfläche und 10m² Balkon die großzügig angelegt sind:
Großer Wohn-Essbereich mit Anschlüssen für die Küche, großzügiges Bad mit Wanne, 1 WC, 2 großzügig gestaltete Schlafzimmer, Vorraum, Balkon.

Ausstattung;
Gasetagenheizung - Vaillant Therme
Voll ausgestattete Designer-Bäder (Villeroy & Boch, Hansgrohe)
Boden- und Wandfliesen 80 x 80 cm (STONE Ivory & Grey)
Eichen-Parkett Fischgrät verlegt
Klassische Wiener Altbautüren
Beleuchtungskörper und Deckenspots
Beleuchtungsmanagement über Apple iPad Mini2 der Fa. Button www.button.at
Deckenstuck
WC mit Handwaschbecken (Laufen & Hansgrohe)
Elektrische Handtuchheizkörper im Badezimmer
Verbauter Radio im Badezimmer mittels Funkfernbedingung steuerbar

Betriebskosten: Netto € 1,60-/m² zzgl. USt
Reparaturrücklage: € 0,20-/m²

Allgemeines
Für die treuhändische Kaufvertragsabwicklung ist die Notariatskanzlei Mag. Georg Schreiber, Wipplingerstraße 18 in 1010 Wien vorgegeben. Das Honorar hierfür beträgt netto 1,5% des Kaufpreises zuzüglich 20% USt und Barauslagen. Es besteht die Möglichkeit in der hauseigenen Garage ein Stellplatz dazuzumieten.

Heizwärmebedarf (HWB):
Ein Energieausweis wurde vom Verkäufer/Vermieter nach Aufklärung über die generelle Vorlagepflicht ab 01.01.2009 noch nicht vorgelegt. Im Falle der Nichtvorlage gilt zumindest eine dem Alter und der Art des Gebäudes bzw. Wohneinheit entsprechende Gesamtenergieeffizienz als vereinbart. Der vermittelnde Makler übernimmt keinerlei Gewähr oder Haftung für die tatsächliche Energieeffizienz des Gebäudes bzw. der Wohneinheit .

Wir möchten darauf hinweisen, dass zwischen Otto Immobilien GmbH und dem Aufraggeber ein wirtschaftliches Naheverhältnis besteht. Die Otto Immobilien GmbH ist als Doppelmakler tätig.
Anfragen