Sie befinden sich hier:

  • Otto
  • Wohnen
  • Kellerstöckl mit besonderem Flair und Eigengrund

Kellerstöckl mit besonderem Flair und Eigengrund

Eckdaten:
  • Objekt Nr.: 2003/10445
  • Fläche: ca. 30 m²
  • Grundfläche: ca. 151 m²
  • Zimmer: 1
  • Badezimmer: 1
  • Toiletten: 1
  • Baujahr: ca. 1950
  • Möbliert: ja
  • Heizung: Einzelofenheizung
  • Beziehbar ab: nach KV

Preise:
  • Kaufpreis: € 50.000,00
  • Provision: 3 % vom Kaufpreis zzgl. USt.

Adresse:
  • PLZ.: 2273
  • Ort: Hohenau an der March
Beschreibung:

Kellerstöckl mit besonderem Flair

Wenn Sie auf der Suche nach etwas Besonderem sind, dann ist dieses Anwesen genau das richtige für Sie.

Dieses Kellerstöckl mit einem Eigengrund von 151 m² befindet sich im romantischen Kellerviertel „Adamstal" in Hohenau ca. 40 km von der Bezirksstadt Gänserndorf entfernt.

Das ehemalige Presshaus wurde umfunktioniert. Hier befindet sich nun eine kleine Kochnische, ein Holzofen, die Treppe ins Obergeschoß sowie der Zugang zum Weinkeller. Der ziegelgewölbte Erdkeller ist etwa 1,5 m tief und 9 m lang. Hier befindet sich auch ein neuer Brunnen, der die Wasserversorgung übernimmt. Eine Senkgrube wurde ebenfalls neu errichtet, da es in diesem Gebiet keinen Kanal- sowie Wasseranschluss gibt, Strom ist vorhanden.
Das Obergeschoß wurde vor einigen Jahren erweitert. So gibt es hier einen schönen ca. 20 m² großen Aufenthaltsraum mit einem Kamin. Ein Bereich für WC sowie Dusche und Handwaschbecken wurde neu geschaffen. Hier befindet sich auch der Zugang zur südwestseitigen Terrasse und zum Garten. Der kleine Garten hat eine eigene Zufahrt und bietet einen wundervollen Ausblick. Eine wahre Oase für Ruhesuchende!

Künstlerische Ideen und liebevolle Details verleihen diesem Objekt eine besondere Note.

Das Objekt wird als Kellerstöckl mit Übernachtungsmöglichkeit angeboten, eine Wohnsitzanmeldung ist hier nicht möglich. Die Widmung lautet „Grünland-Keller". Das Bauwerk darf sowohl für landwirtschaftliche Betriebszwecke als auch für ähnliche private, touristische und gastronomische Nutzung verwendet, wiedererrichtet oder im untergeordneten Verhältnis umgebaut und vergrößert werden.

Hohenau an der March ist eine Marktgemeinde mit ca. 2700 Einwohnern im Bezirk Gänserndorf am Dreiländereck zu Tschechien und zur Slowakei. Hohenau verfügt über beste Infrastruktur und Bahnanschluss. Mit der Nordbahn erreicht man Wien-Leopoldau (U1) in ca. 50 Minuten.
Im Jahre 2005 wurde die Marchbrücke eröffnet, der einzige Straßenübergang von Österreich in die Slowakei nördlich der Donau. Sie verbindet Hohenau mit Moravsky Sväty Jan.

HWB: Gemäß Energieausweis-Vorlage-Gesetz weisen wir darauf hin, dass es sich bei dieser Immobilie um eine taxativ gelistete Ausnahme handelt und somit kein Energieausweis erforderlich ist!

Bitte beachten Sie die Nebenkosten bei Kaufverträgen:
- Grunderwerbsteuer von 3,5%
- Grundbucheintragungsgebühr von 1,1%
- Vermittlungsprovision 3% zuzüglich Ust. somit 3,6%
- Kosten der Vertragserrichtung und der grundbücherlichen Durchführung zuzügl. Ust. und Barauslagen (variiert je nach Vertragserrichter, unser Notar Bruttospezialpreis 1,5%)





Anfragen