Sie befinden sich hier:

Für Wohnungseigentümer

Unsere Dienstleistungen in der Immobilienverwaltung für Wohnungseigentümer umfassen:

  • Eigentümervertretung: Wahrung der Interessen der Wohnungseigentümer (WEG), Vertretung der WEG in allen Hausangelegenheiten vor sämtlichen Gerichts- und Verwaltungsbehörden sowie vor den Finanzämtern oder Banken unter Beachtung der Vorbehaltsaufgaben anderer Berufe und zur Empfangnahme aller Schriftstücke und Geldbeträge
  • Objektbetreuung: Mind. halbjährliche Begehung der Liegenschaft, Veranlassung von Maßnahmen zur ordnungsgemäßen Erhaltung der Liegenschaft, Abwendung von Haftungsrisiken für die WEG, Veranlassung der ordnungsgemäßen Wartung allgemeiner technischer Einrichtungen gemäß den rechtlichen Vorschriften
  • Berichtswesen: Informationen an alle Wohnungseigentümer über die Liegenschaft betreffende Neuigkeiten, Störungen von Gemeinschaftsanlagen, durchzuführende Erhaltungsarbeiten, Beschlussfassung über Verbesserungsmaßnahmen per Brief, E-Mail sowie über das OTTO Message Service (SMS-Dienst)
  • Einnahme-/Ausgabenverwaltung: Liquiditätsmanagement, treuhändige Verwaltung des Vermögens der WEG, Veranlagung auf einem auf die WEG lautenden Girokonto sowie ggf. Sparkontos, Mahn- und Klagswesen
  • Buchhaltung und Abrechnung: Ordnungsgemäße Führung der Bestandnehmer- und Finanzbuchhaltung der WEG, Abwicklung der Umsatzsteuervoranmeldung (UVA)
  • Betriebskostenabrechnung: Legung fristgerechter und ordnungsgemäßer Jahresabrechnungen, Vorausschau bis Ende des laufenden Jahres über die zu erwartenden Aufwendungen im kommenden Jahr. Anpassung der Betriebskostenakontierung; Optimierung der Betriebskosten durch Verhandlung mit Vertragspartnern
  • Lohnverrechnung, Hausbesorger: Durchführung der Personalverrechnung, Vertragserstellung, Arbeitsplatzevaluierung, Führung der Personalakte
  • Steuern: Erstellung der monatlichen Umsatzsteuervoranmeldung (UVA)
  • Versicherungsmanagement: Überwachung des bestehenden Versicherungsschutzes für die Liegenschaft, prompte Abwicklung von Schäden, Vertragsoptimierungen
  • Allg. Vertragsmanagement: Genaue Analyse der Betriebskostenentwicklungen der letzten Jahre und Nutzung von Einsparungspotenzialen durch die Verhandlung von Verträgen und die Ausschreibung von Leistungen
  • 24h Service Hotline: Annahme von Notrufen auch außerhalb der Bürozeiten, Veranlassung von Sofortmaßnahmen durch eigene Mitarbeiter (kein externes Callcenter)
  • Mängelmanagement: Evidenzhaltung von Gewährleistungsfristen, Beratung der Wohnungseigentümer zur Durchsetzung von Ansprüchen
  • Baumanagement, Sanierungen: Administrative Abwicklung von Großreparaturen und Sanierungen in Abstimmung mit der WEG