Sie befinden sich hier:

THE ICON VIENNA

Eckdaten:
  • Objekt Nr.: 31509983
  • Bürofläche: ca. 300m²
  • Lage: Neuer Hauptbahnhof
  • Beziehbar ab: 2018

Preise:
  • Nettomiete pro m² und Monat: € 15,00

Adresse:
  • PLZ.: 1040
  • Ort: Wien
Beschreibung:

LAGE
Am Schlüsselgrundstück des neuen Hauptbahnhofs Wien errichtet die SIGNA das Projekt THE ICON VIENNA – ein zeitgemäßer, multifunktionaler Gebäudekomplex mit etwa 85.000 Quadratmeter und das Landmark am neuen Bürostandort Wiener Hauptbahnhof.

VERKEHRSANBINDUNG
Durch den direkten Zugang zum Hauptbahnhof ist THE ICON VIENNA optimal angeschlossen. Internationale und regionale Zugverbindungen sowie lokale öffentliche Verkehrsmittel haben unmittelbar beim Standort ihre Station. Der Flughafen ist rasch und bequem erreichbar, die Anbindung an das hochrangige Straßennetz ist direkt gegeben. Und die Wiener Innenstadt, mit all ihren vielfältigen Angeboten, erreicht man in nur 5 Minuten.

Öffentliche Verkehrsmittel:
• U-Bahn U1
• Straßenbahn D, O, 18
• Schnellbahn
• Buslinien 13A, 69A
• Direktanbindung an den Flughafen Wien
• Regional- und Fernverkehrszüge

Individualverkehr:
• Verkehrsachse Gürtel – Anbindung an die hochrangigen Straßen (A1, A2, A4, A22, A23)
• Zufahrt zur Garage über Wiedner Gürtel


BESCHREIBUNG
Der Komplex wird aus drei unterschiedlichen, bis zu 88 m hohen Türmen bestehen, über die sich modernste Büroflächen verteilen. In den unteren Ebenen/Sockelgeschoss (1. UG bis 1. OG) wird eine ansprechende Begegnungszone (halb)öffentlichen Charakters mit bedarfsorientiertem Einzelhandel und gastronomischem Angebot entstehen. Diese Begegnungs- und Empfangszone stellt das Bindeglied für die fußläufige Erschließung zu den Nachbarliegenschaften „Quartier Belvedere Central (QBC)“ und „Erste Campus“ dar und bietet zudem einen direkten Zugang zur neu errichteten „Halle Nord“ des Hauptbahnhofs mit Einzelhandelsflächen und den Bahnsteigen für den Nah- und Fernverkehr. 350 hauseigene PKW-Garagenstellplätze, 57 Motorrad-Garagenstellplätze sowie ein zutrittsgesicherter Fahrradraum mit angeschlossenen Garderoben und Duschen runden das Angebot an die Nutzer ab. Die Konzeption in drei unterschiedlich wahrnehmbare Höhenentwicklungen/Türme bietet die einzigartige Möglichkeit drei verschieden große Baukörper für Großmieter als sogenannte „Corporate Buildings“ mit eigener Identität und Wahrnehmbarkeit anbieten zu können.
Beste Infrastruktur und Verkehrsanbindungen bietet nicht nur das gesamte Stadtentwicklungsgebiet mit dem Hauptbahnhof, auch im Gebäudekomplex selbst entstehen Restaurants, Bars, Konferenzbereiche, Hotel, Apartments und Geschäfte. Parkanlagen und Gastgärten bieten gemeinsam mit dem Belvedere und Schweizer Garten viele Möglichkeiten zur Erholung und Unterhaltung.

FLÄCHEN
300 m² - 85.000 m²
1.670 m² je Regelgeschoss

KONDITIONEN
Nettomietzins/m²/Monat: EUR 15,00 – 20,00
Betriebskosten/m²/Monat: EUR 3,70 inkl. Heizung und Kühlung

Alle Preisangaben verstehen sich zzgl. 20 % USt.

Konzeption und Standortvorteile
· hochwertige Ausstattung
· LED-Beleuchtung
· flexible Büroaufteilung
· lichte Raumhöhe Büro ca. 2,80 m
· Achsraster 1,35 m
· Doppelboden
· state-of-the-art Gebäudetechnik mit Kühlbalken
· Fernwärme- und Fernkälteanschluss
· Zutrittskontrolle, Videoüberwachung
· Gebäudezertifizierung nach ÖGNI und LEED

·
Lage in einem einzigartigen, urbanen, lebendigen Weltstadtviertel
· Erstklassige Sichtbarkeit als Corporate Building
· Nähe zum Stadtzentrum Wiens
· Beste Infrastruktur, Verkehrsanbindungen und Erholungsräume
· Moderne Architektur – höchste Qualität in der Umsetzung
· Energie- und ressourceneffiziente Errichtung der Gebäude ausgerichtet auf einen
· nachhaltigen Betrieb über den gesamten Lebenszyklus
· Professionelle und konsequente Planung und Umsetzung auf höchstem Niveau


VERFÜGBARKEIT
1 Quartal 2018

HWB: werden nachgereicht


Anfragen